VDBUM SERVICE

Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e. V.


VORSPRUNG FÜR UNTERNEHMEN UND FACHLEUTE

Beruflicher Mehrwert

Praxisorientierte Veranstaltungen und Exkursionen zu Herstellern und Einsatzorten moderner Technik dienen der lebendigen Weiterbildung und fördern darüber hinaus die Kontakte unter Berufskollegen verschiedener Sparten. Mit dem Blick über den persönlichen beruflichen Tellerrand hinaus wurde schon aus manchem akuten Problem mit erstaunlicher Leichtigkeit eine spontane Lösung. Denn auf die fachliche Unterstützung anderer Mitglieder ist in jedem Fall Verlass. Die Zukunftssicherheit für die eigene berufliche Entwicklung und das Unternehmen, dem ein VDBUMMitglied angehört, wird darüber hinaus durch Weiterbildungsangebote und Schulungen gefestigt, für die Mitglieder
attraktive Vergünstigungen erhalten.

Persönlicher Gewinn

Sich aufgehoben und verstanden fühlen, selbst wenn es im Berufsalltag einmal nicht so gut läuft. Wer hätte diese Perspektive nicht gern vor Augen? Die VDBUM-Gemeinschaft spielt auch in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung, gewährt Schützenhilfe durch eine maßgeschneiderte Rechtsschutzversicherung, hilft bei der Jobvermittlung und schafft den Spagat, berufliche und private Interessen zu verknüpfen. Aus rein beruflichen Kontakten sind bereits viele Freundschaften entstanden. So wird aus einer kleinen Investition in die Mitgliedschaft ein attraktives Lebenskonzept, das die persönliche Gesamtentwicklung fördert.

Besonderes Image

Wer dazugehört wird akzeptiert. Jedes Mitglied des Verbandes genießt eine besondere Reputation. Schließlich ist weithin bekannt, dass der VDBUM seinen Mitgliedern in Kenntnis der aktuellen Brennpunkte mit passgenauen Angeboten und individueller Unterstützung einen veritablen Vorsprung durch Wissen verschafft. Auch intern ist die Interaktion ein gelebtes Grundprinzip. Der überdurchschnittliche Erfolg der angebotenen Veranstaltungen basiert auf der Erfahrung der Praktiker, der Technikanbieter und der Partner bei Universitäten und Bildungseinrichtungen. Diese besondere Stärke der Gemeinschaft stärkt auch das Ansehen jedes Einzelnen.

Starke Beziehungen

Zaungäste sind bei den Veranstaltungen des Verbandes immer herzlich willkommen. Wer aber mittendrin statt nur dabei ist, kann sich auf ein soziales, kompetentes und fachliches Netzwerk zwischen Personen, Verbänden und Institutionen auf nationaler und internationaler Ebene stützen. Als Teil eines Teams von Fachleuten aus unterschiedlichen Branchen mit ähnlichen oder sich ergänzenden technischen Aufgabenstellungen und Problemen profitieren Mitglieder von einer einzigartigen Interaktion. Der Ansatz: „Mitglieder helfen
Mitgliedern“ hat sich als nutzwerter Ehrenkodex gefestigt und bereits vielfach persönlich
und beruflich ausgezahlt.

 

Der VDBUM als berufsständische Interessenvertretung und Forum für Baufachleute

Der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e.V. (VDBUM) ist eine berufsständische Interessenvertretung, die ihre Mitglieder in allen Fragen des beruflichen Alltags vertritt und ein Forum für Baufachleute darstellt.

Zum Mitgliederkreis gehören sowohl die Anwender als auch die Hersteller der Baumaschinen mit ihren Vertriebs- und Servicepartnern. Ferner zählen zu den Mitgliedern Sachverständige, Hochschuldozenten sowie Repräsentanten von Verbänden. Seit der neuen Ausrichtung im Februar 2012 zählen wir auch die komplette Baubranche zu unserem Mitgliederkreis. Die Hauptverwaltung in Bremen/Stuhr bildet mit ihren 17 Verbandsstützpunkten bundesweit ein engmaschiges Netzwerk, das den direkten Kontakt zu den Mitgliedern sicherstellt und das kooperative Miteinander fördert.

Der Verband stellt eine Wissens-, Informations- und Kontaktbörse dar, die einen gezielten Erfahrungsaustausch ermöglicht.Mit Wissen die Zukunft gestalten. Der Leitgedanke des Verbandes ist es, Interessen zu vertreten, Ideen zu fördern und Menschen zu verbinden.

Gemeinsam die Zukunft gestalten!