Startseite

Aktives After Sales-Geschäft

Informationen

Talkgast:
n. n.
Beginn:
03.11.2020
Ende:
04.11.2020
Zeit Beginn:
09:00
Zeit Ende:
17:00

Ort

Name:
Würzburg
Raum:
 
Straße:
PLZ:
97070
Ort:
Würzburg

Kurstage

Datum Startzeit Endzeit Ort
03.11.2020 09:00 Uhr 17:00 Uhr
Würzburg
04.11.2020 09:00 Uhr 17:00 Uhr
Würzburg

Beschreibung

Seminarziele

Gestaltung eines aktiven (nicht passiven) After Sales-Geschäftes
    – Die Bedeutung von Kunden-Service und Kunden-Zufriedenheit
    – Die Expertenrolle im Service- und Ersatzteil-Bereich
    – Die Beachtung der Kundenwahrnehmung und Kaufmotive
    – Die Notwendigkeit einer positiven Kommunikation
    – Behandlung von Einwänden, Beherrschung von Konfliktsituationen
    – Zielgerichtete Planung und Controlling
    – Bedeutung von Marketing und Vertrieb im After Sales-Geschäft


Inhalte

    – Die Bedeutung des After Sales-Geschäftes
    – Wer sind unsere Kunden?
    – Aufgaben von Mitarbeitern im After Sales Bereich
    – Planung der Service-Kapazitäten
    – Ersatzteil-Bestands-Management
    – Controlling
    – Wahrnehmung der Kunden
    – Kundenerfahrungen / Kundenbindung
    – Kommunikation / Einwandbehandlung
    – Marketing und Vertrieb im After Sales-Geschäft
    – Zusammenfassung / Schlussfolgerungen
Zu allen Punkten erfolgt eine intensive Diskussion mit den Teilnehmern.


Teilnehmerkreis

Leiter After Sales, Service-Leiter, Werkstatt-Leiter, Service-Berater, Leiter
Ersatzteile, Werkstatt-Meister, Werkstatt-Disponenten, Ersatzteil-Disponenten,
Nachwuchs-Führungskräfte


Umfang, Dauer
2 Tage, 9:00 –17:00 Uhr

Preise, Leistungen

VDBUM-MITGLIEDER: € 820
NICHTMITGLIEDER:   € 930


LEISTUNGEN:

Schulung in Theorie
und Praxis, Mittagessen, Getränke,
Teilnahmezertifikat.

Die Schulungsunterlagen werden
kostenlos zur Verfügung gestellt.