VDBUM SERVICE

Stützpunkt Nürnberg 2011:

Exkursion: Baumaschinenshow bei VOLVO

Im Spätherbst lud der Stützpunkt Nürnberg seine Mitglieder nach Konz ein. Diese Stadt war sowohl Sommerresidenz des ehemaligen römischen Kaisers Valentinian als auch ehemalige „Hauptresidenz“ der Firma VOLVO, die jetzt in Ismaning ihren Hauptsitz hat.

 Im Produktionsstandort Konz angekommen, wurden die Teilnehmer nach herzlicher Begrüßung durch das Werk geführt. Die anschließende kleine Baumaschinendemo im Freien fand großen Beifall unter den Teilnehmern. Bereichert wurde dieses Programm noch durch die Vorstellung eines Gerätetiefladers der Firma Faymonville.

 

 

An dieser Stelle danken wir VOLVO Konz ganz herzlich für deren Unterstützung und freundliche Aufnahme in ihrem Werk.

 

Den krönenden Abschluss dieser 2-tägigen Exkursion bildete die Mosel-Schifffahrt von Bernkastel nach Traben-Trabach. Herrliche Blicke auf eine atemberaubende Weinlandschaft entlang des Ufers eröffnete sich den „Flussreisenden“.