Termine

Mitgliedstermine: Interessante Veranstaltungen unserer Mitglieder und Partner.

 ­
PUCEST Verschleißschutzseminare

Nehmen Sie teil an der hochkarätigen Bildungsveranstaltung in Sachen Verschleißschutz!
­
­11.10.2022
­15.11.2022
­13.12.2022
­

Mehr Information

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Flexcavo | Tag der offenen Tür | Maisach Mietpark

Spannende News, Fachvorträge, Netzwerken und vieles mehr!

28.-29.April 2022 jeweils 10-18 Uhr 

Mietpark München · Palsweiser Straße 50 · 82216 Maisach

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ERWITTE SCHLÜTER-TAG

25. - 27. März

Einladungsflyer downloaden!

 

 

Am 8. Februar findet bei geoCapture ein kostenloses Webinar zur digitalen Zeiterfassung statt.

 

 Eine Anmeldung ist unter folgendem Link möglich: https://register.gotowebinar.com/register/6956795207083397901

Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!

 Auf folgender Website finden Sie weitere bereits geplante Webinare von geoCapture: https://www.geocapture.de/ueber-uns/webinare.


 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Termine für PUCEST Verschleißschutzseminare


Am 15.02.2022, 15.03.2022 und 05.04.2022 finden wieder unsere Seminare unter den derzeit gültigen Corona-Regeln statt.

Erhalten Sie wertvolle Informationen zur Auswahl des optimalen Veschleißschutzes und nützliche Tipps gegen Anbackungen und Anhaftungen. Probieren Sie selbst unsere Spachtelmasse aus und testen das einfache Handling des Zuschnittes von PUCEST Platten.
Mehr erfahren

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Digitale Wettbewerbsfähigkeit stärken, Klimaschutz forcieren
Mittelstand 4.0-Kompetenzzenrum Planen und Bauen auf dem BIM-TAG Deutschland 2021


Digital und nachhaltig: Wie die Zukunftsfähigkeit des Planens, Bauens und Betreibens gestärkt werden kann. Videolink zu vimeo.com

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Branchentreff am 16.09.2021 © Ritchie Bros.

Mit klugen Entscheidungen stellen Bauunternehmer jetzt die Weichen für die Zukunft. Doch welchen Indikatoren sollen sie dabei trauen: Dem versprochenen Investitionshochlauf, dem politischen Bekenntnis zum Klimaschutz, den horrenden Materialpreisen? 

Ritchie Bros. fragt nach: bei Jürgen Küspert vom Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen (bbi), der sich zu aktuellen Preistreibern äußert. Bei Marco Bokies vom Deutschen Asphalt Verband, der die Folgen des Klimaschutzgesetz für Baufirmen und Hersteller erläutert. Bei Jochen Hahn, der als Geschäftsführer der Implenia Construction GmbH Konsequenzen aus der Situation gezogen hat. Und bei Matthias Ressel, der als Regional Sales Manager DACH für Ritchie Bros. einen Blick in die Zukunft wirft: Wie entwickeln sich Preise? Moderator Sören Eiko Mielke (auch bekannt als „Kies Richards“) führt durch das Programm. Merken Sie sich den Termin gleich in Ihrem Kalender vor! 

Was: Chancen erkennen, Chancen nutzen – die Baubranche am Scheidepunkt

Wann: Donnerstag, 16. September 2021

Webinar Expertengespräche 10:00-11:30 Uhr 

Webinar Panelgespräch 12:15-13:15 Uhr

Registrieren Sie sich hier für die Online-Veranstaltung:  

https://register.gotowebinar.com/register/1953879857907175436?source=lp

Weitere Informationen: 

https://www.rbauction.de/mcp/baubranche-am-scheidepunkt-event-16-september-2021

Gerne lassen wir Ihnen im Vorfeld noch weitere Informationen zur Veranstaltung, zu den Referenten sowie zum Veranstalter Ritchie Bros. Deutschland zukommen.

______________________________________________________________________________

 

fielddata.io GmbH lädt zum Online-Event „Zukunftsforum Spezialtiefbau“ ein

 

München, 25. März 2021 | Die fielddata.io GmbH aus München veranstaltet am 21.04.2021 das erste „Zukunftsforum Spezialtiefbau“ als Online-Event.

 Eigentlich hatte die fielddata.io GmbH auch für dieses Jahr zwei „Runde Tische“ zum Thema Digitalisierung im Spezialtiefbau geplant. Wegen der aktuellen Lage können diese allerdings nicht wie geplant stattfinden. Deswegen entschloss sich das Team rund um Geschäftsführer Jochen Maurer, ein besonderes Online-Event für die Branche auf die Beine zu stellen. Das „Zukunftsforum Spezialtiefbau“ findet am 21.04.2021 statt und hält spannende Vorträge von der BAUER Maschinen GmbH, der Liebherr-Werk Nenzing GmbH, der Dr. Spang Ing.ges. für Bauwesen, Geologie und Umwelttechnik mbH, dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, der Harald Gollwitzer GmbH und der fielddata.io GmbH bereit.

 Die Digitalisierung im Bereich Spezialtiefbau steht nicht still – was tut sich aktuell und was bringt die nahe Zukunft für neue Herausforderungen mit sich? Genau darum soll es beim „Zukunftsforum Spezialtiefbau“ gehen.

 Alle Infos zum Programm und zur kostenlosen Registrierung finden Sie unter www.zukunftsforum-spezialtiefbau.de.

 „Wir freuen uns schon sehr auf einen regen Austausch zum Thema Digitalisierung im Bereich Spezialtiefbau“, so Jochen Maurer, CEO fielddata.io GmbH.

 Über fielddata.io

Die fielddata.io GmbH ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in München. Das Team aus erfahrenen Spezialisten mit den Schwerpunkten Digitalisierung in der Baubranche und Spezialtiefbau hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spezialtiefbauunternehmen effektive Werkzeuge für die Steuerung und Dokumentation ihrer Projekte an die Hand zu geben. Dabei beschäftigt sich fielddata.io u.a. stark mit den Themen BIM, IoT und der „Baustelle 4.0“.

 www.fielddata.io

 

THE GROW ROADSHOW

Liebe Partner von The Grow,

wir freuen uns, mit dieser Mail den offiziellen Startschuss für die Bewerbung von THE GROW zu geben!

Zusammen können wir sicherlich große Reichweiten erzielen und das Event zu einem mega Erfolg machen.
Wir freuen uns über jegliches Engagement Ihrerseits.

Die DACH-Region ist der stärkste Wirtschaftsraum weltweit. Täglich entstehen einzigartige Ideen in jungen Unternehmen und StartUps. Doch leider sind viele potenzielle Geldgeber zu träge, um hier zielführende Invests zu tätigen. Deswegen wandert eine Großzahl der innovativen Gründer: innen in die USA oder nach China ab. The Grow macht Schluss damit.
Wir verbinden StartUps mit dem Rückgrat unserer Wirtschaft: dem Mittelstand.

Anmeldung zum Event

Geht einheitlich über Eventbrite sowie auf der Website selbst.

 

• Die große Resonanz hat uns dazu bewegt, ein weiteres Event in unsere Reihe mit aufzunehmen:
Am 24.06. legen wir mit freundlicher Unterstützung der PIEL-Gruppe einen Stopp in Iserlohn (NRW) ein

  ---------------------------------------